Tiefenstruktur.

Eine Entdeckung mit Konsequenzen.
Wenn ich mit Gipsbinden arbeite, kommt immer irgendwann der Arbeitsschritt, bei dem ich den mit Gipsbinden umwickelten Leinwand-Keilrahmen lackiere. Hier für verwende ich einen Spray mit Alkydharzlack, der auch zum Lackieren von Autos verwendet wird und eine gute Deckkraft besitzt.
Beim Lackieren von Arbeiten mit Gipsbinden stellte ich nun vor einiger Zeit fest, dass sich beim Lackieren eine schöne Hell-dunkel- Struktur ausbildet, wenn ich nicht frontal, sondern von der Seite her lackiere. Dieser Effekt war umso stärker, wenn die Gipsbinden stärker konturiert waren.
Eine starke Konturierung ist nun nicht das eigentlich Kennzeichen dieses Materials. Gipsbinden sind ja – wie Mullbinden oder auch Toilettenpapierrollen – einfach aufgewickelt, müssen dann im Wasser getränkt und dann zum Einwickeln benutzt werden.
Beim Schienen von Brüchen etc. wird das Material immer wieder um das zu fixierende Körperteil herumgeführt und wird dann nach dem Aushärten zu einer festen Gipsverband, der dann z.B. den gebrochenen Arm fixiert. Gipsbinden sind nach dem Nässen total „wabbelig“ und legen sich normalerweise – wegen ihres durch Wasser getränkten Eigengewichtes -einfach platt auf die damit bedeckte Oberfläche. Mit der Zeit habe ich dann aber festfestellt, dass sie in der entscheidenden halben Minute, bevor sie erhärten, gut formbar sind. CIMG0032Und diese Erkenntnis habe ich mir jetzt dafür zunutze gemacht, sie nach dem Umwickeln des Keilrahmens wesentlich stärker plastisch auszuformen. Das ist dann wegen des kurzen Moments der Formbarkeit etwas hektisch, aber vom Ergebnis her absolut lohnenswert.

Mit dieser Bearbeitung bekommt die Gipsbindenoberfläche eine Form, die es erlaubt, sofern das bei dem Objekt vorgesehen ist, durch unterschiedliche Lackierung von links und rechts unterschiedliche Farbeffekte hervorzurufen. Den so gestalteten Arbeiten gibt dies eine neue Tiefenstruktur, die die Wirkung der Wäscheklammern stärker in den Hintergrund treten lässt.20130709_13400220130709_151537-N20130709_151434-N

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s